31.08.2009

Meffert investiert weiter in Russland

Ein modernes neues Produktionszentrum in Noginsk bei Moskau steht kurz vor der Fertigstellung.

In Noginsk, 50 Kilometer östlich von Moskau, ist in den letzten Jahren „auf der grünen Wiese“ ein ganz neues Gewerbegebiet entstanden. Sogar ein Kraftwerk für Stromerzeugung wurde speziell für den Gewerbecluster gebaut.

In Nachbarschaft zu Produktionsstätten und Lagerhallen weiterer deutscher Firmen investiert die Meffert AG dort in ein modernes neues Produktionszentrum nach westeuropäischen Standards, das technisch bestens ausgestattet ist und gute Zukunftsperspektiven bietet. Das Produktsortiment am neuen Standort wird Dispersionsfarben, Putze, Volltonfarben, wasserverdünnbare Grundierungen sowie lösemittelhaltige Holzlasuren und Lackfarben umfassen.

Die Fertigstellung des neuen Werkes ist für Spätsommer 2009 geplant. Danach wird mit der schrittweisen Installation der umgebauten Produktionsanlage aus der alten Fertigungsstätte in Reutov begonnen. Zum Jahreswechsel erfolgt der Umzug der Produktion von Reutov nach Noginsk.