• Werksgelände Colorificio Casati Spa

03.11.2016

Marktposition in Italien ausgebaut

Meffert AG Farbwerke und ein italienischer Partner übernehmen Colorificio A. & B. Casati Spa in Verona/Italien

Rückwirkend zum 1. Januar 2016 kauft die Meffert AG Farbwerke gemeinsam mit einem italienischen Partner 100 % der Anteile der Casati Aktiengesellschaft, eines erfolgreichen, mittelständischen Bautenfarbenherstellers, um die bereits heute gute Marktposition auf dem italienischen Markt auszubauen.

Casati Spa gehört aktuell zu den Top 10 Herstellern auf dem italienischen Markt und beschäftigt insgesamt 58 Mitarbeiter. Darüber hinaus verkaufen 20 Repräsentanten die Produkte am italienischen Markt. Für das Geschäftsjahr 2016 sind 14 Mio. EUR Umsatz geplant.

Eine starke Marktposition hat das Unternehmen im Bereich Tönsysteme. Es sind landesweit insgesamt 400 Mischmaschinen bei Kunden installiert. Pasten und Basen werden selbst hergestellt. Erfolgreich hoch ist der derzeitige Exportumsatz von rund 25 %.

Ziel der Meffert AG ist es, die vorhandenen Kapazitäten stärker auszulasten und die Produkte von Casati Spa in neue Absatzmärkte einzuführen. Auch soll der professionelle Maler über den Großhandel angesprochen werden.

Die bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter Antonio und Bruno Casati scheiden aus dem Unternehmen aus und gehen in den wohlverdienten Ruhestand. Beide stehen den neuen Gesellschaftern beratend zur Verfügung.