• [Translate to Englisch:]

04/23/2020

Junge Menschen für öffentliche Themen begeistern

Zeitung lesen macht Azubis fit

Menschen mit guter Allgemeinbildung wirken belesen, weltoffen und interessiert. Liegt es da nicht nahe, dass Auszubildende mit einem Sinn für öffentliche Themen ihre eigene Personal Brand im zukünftigen Berufsleben stärken können? – Ja!

Daher war die Ausbildungsverantwortliche der Meffert AG Farbwerke Daniela Zimmermann vom Leseprojekt „Zeitung lesen macht Azubis fit“ der VRM überzeugt. Ziel dieser Aktion ist die Unterstützung einer hochwertigen Berufsausbildung durch Vermittlung von Allgemeinbildung. Benefit für die Teilnehmer: Seminare und Workshops zur Stärkung kommunikativer Fähigkeiten.

Finanziert durch den Ausbildungsbetrieb erhalten die Auszubildenden die Tageszeitung ein Jahr lang nach Hause geliefert. Damit aber Leselust nicht zu Lesefrust wird, organisierte Frau Zimmermann das digitale Paket für die Teilnehmer inklusive Tablets. Somit konnte altersgerecht das neue Wissen konsumiert werden.

Projektbegleitend kam regelmäßig ein digitalisierter Test mit Fragen zu den Themen der letzten vier Wochen.

„Es ist überraschend, wie viel man auf einmal auf Augenhöhe mitreden kann“, so Tatjana Pfeiffer und Kim Quint, Auszubildende bei der Meffert AG, die den begleitenden Kreativ-Wettbewerb gewannen.

Auch der Seminarteil des Projekts stärkte das Selbstvertrauen. Frau Zimmermann stellte Tatjana Pfeiffer frei, damit sie für einen Tag nach Mainz konnte. Dort nahm sie am Training „Persönlichkeit + Kommunikation“ in den Räumen der VRM erfolgreich teil. Kim Quint war in dieser Zeit bereits für ein einwöchiges Seminar mit den Schwerpunkten Kommunikation und Präsentation in Oberwesel angemeldet.

Alle Informationen über die Ausbildungsberufe bei der Meffert AG Farbwerke gibt es bei Daniela Zimmermann: 0671 870-137 oder Zimmermann.Daniela@meffert.com