• Ronald Große und Dieter Meffert vor der Rotary XXL Abfüllmaschine

    Die Maschine läuft! Dr. Ronald Große (Assistent des Technischen Vorstands) und Dieter Meffert (Vorstand) vor der neuen ROTARY XXL von Grunwald.

  • Die Sicherheitsfolie schützt vor dem Eintrocknen.

    Wegweisende Lösung: Eine Sicherheitsfolie zwischen Produkt und Deckel.

  • Das Herzstück der Versiegelung: Die Meffert AG Farbwerke hat für die Bad Kreuznacher Produktionslinie in einen kompakten „Rundläufer“ mit servo-gesteuerter Abfüllung investiert. Die neue Anlage der Grunwald GmbH taktet bis zu 30 Prozent schneller als die Vorgänger-Maschine und kann jedes Gebinde mit einer Sicherheitsfolie versiegeln.

  • Durch die Sicherheitsfolie trocknet keine Farbe an den sauberen Deckeln

    Folie abziehen und loslegen: Die Handhabung geht leicht von der Hand. Nach dem Öffnen des Farbeimers lässt sich die Sicherheitsfolie SIFO ganz leicht in einem Stück lösen.

  • Die neue Sicherheitsfolie schützt die Farbe vor dem Eintrocknen und hält die Deckel sauber

    Eingetrocknete Anhaftungen am Gebinde-Deckel, und somit Farbbröckchen in der frischen Farbe, sind mit der Sicherheitsfolie SIFO praktisch ausgeschlossen.

04.04.2022

Investition in wegweisende Versiegelungstechnik

Meffert AG löst eins der ältesten Probleme, seit es Farben in Eimern gibt

Als Vorstand Dieter Meffert im November 2019 von der FACHPACK zurückkam, ließ ihn ein Gedanke nicht mehr los: Sicherheitsfolienversiegelte Farbeimer. Aus seiner Vision wurde Realität.

Die Meffert AG löst als erster Farbenhersteller eines der ältesten Probleme der Farbenindustrie: Qualitätsminderung aufgrund von eingetrockneten Deckelanhaftungen in Form von Farbbröckchen in frisch geöffneten Farbeimern. Seit Dezember laufen die ersten „SIFO“-Gebinde vom Band. Die bestückten Testmärkte gaben ausschließlich positives Feedback und honorierten die neue Sicherheitsfolie mit großer Akzeptanz.

Siebst du noch oder streichst du schon?

„Außerdem werden wir den strengeren Richtlinien beim Einsatz von Konservierungsmitteln noch gerechter, da wir mit einer Technologie aus der sensiblen Lebensmittelbranche verpacken und versiegeln. Diese Kombination ist einmalig in unserer Branche“, ergänzt Projektleiter Dr. Ronald Große, Assistent des Vorstands Technik der Meffert AG Farbwerke.

Mehr über die Entwicklungsphase der SIFO-Technologie bei der Meffert AG Farbwerke erfahren Sie hier im Interview mit Dr. Ronald Große.