• Aktion zum Tag für die Rechte von IDAHOBIT

17.05.2022

Aktion der Chemieverbände Rheinland-Pfalz

Am 17. Mai "hissen" wir Akzeptanz

Die WHO strich am 17. Mai 1990 Homosexualität von ihrer Liste der psychischen Krankheiten. In Erinnerung an dieses Ereignis findet jährlich am 17. Mai der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT) statt. Weltweit demonstrieren an diesem Tag Menschen für mehr Akzeptanz.

David Profit, Staatssekretär im Familienministerium sowie Landesbeauftragter für gleichgeschlechtliche Lebensweisen, bittet die Mitgliedsunternehmen der Chemieverbände Rheinland-Pfalz um Unterstützung und Beteiligung am 17. Mai 2022.  Konkret geht es um das Hissen von Regenbogenflaggen an den Firmengebäuden als sichtbares Zeichen für Akzeptanz von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transidenten, intergeschlechtlichen und nichtbinären Menschen (LGBTIQ).

Als Mitglied unterstützen wir diese Aktion sehr gerne und sind selbstverständlich dabei. Unsere neuen Flaggen passen sehr gut zu unserem farbenprächtigen Unternehmen.