19.02.2019

Meffert AG Farbwerke gehört laut „Focus Money“ zu den Top-Familienunternehmen

Von 1000 unter den Top 150

Die Meffert AG Farbwerke zählt als einziges Unternehmen seiner Branche zu den beliebtesten Familienunternehmen in Rheinland-Pfalz sowie bundesweit zu den „Top 150“ - das ergab eine Online-Befragung des Wirtschaftsmagazins „Focus Money“ von fast 121.000 Verbrauchern, die von der Agentur „Deutschland Test“ in Zusammenarbeit mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus „Service Value“ durchgeführt wurde. Dabei landete die Meffert AG mit einer Bewertung von 2,53 auf Platz fünf der Landesliste. Auf den Plätzen davor rangieren so renommierte Unternehmen wie die Eckes AG, die Griesson de Beukelaer GmbH & Co. KG sowie die Hornbach Holding AG.

Die Fragestellung, die sich auf die 1000 größten Familienunternehmen Deutschlands bezog, lautete: „Wie beurteilen Sie aus eigener Erfahrung insgesamt das jeweilige Unternehmen?“ Das für die Meffert AG ermittelte Ergebnis von 2,53 entspricht einer Bewertung zwischen sehr gut (2) und gut (3).

Der Bericht von „Focus Money“ verweist darauf, dass Familienunternehmen eine besondere Bedeutung für die deutsche Volkswirtschaft haben: Sie stellen 91 Prozent aller aktiven Firmen im Land – vom Kleinstbetrieb bis zum global agierenden Milliarden-Konzern. Mehr als 50 Prozent aller Arbeitnehmer sind derzeit bei Familienunternehmen beschäftigt, deren Anteil am Gesamtumsatz der deutschen Wirtschaft rund 50 Prozent ausmacht. Der Erfolg von Familienunternehmen beruhe häufig auf dem Engagement von starken Persönlichkeiten, die wichtige Entscheidungen mit Bedacht treffen und in Zeiträumen von Generationen denken.